Saturday, April 19, 2014

OOTD - Happy Easter!


[EN] I want to wish you and your loved ones a Happy Easter! I hope you will all have a wonderful long weekend and enjoy the holidays. What are your plans for Easter? Do you and your family have any traditions? I remember the time when my mom, my sister and I would dye Easter eggs. I used to look forward to this every year. Our tradition now is that we have a big breakfast with the whole family. I really look forward to it. 


The weather was beautiful out today so I wore this navy blue dress from Vero Moda that has a beautiful lace detailing. The dress is perfect for the Spring because it has a thick material and a 3/4 length sleeve so it keeps pretty warm. As you all know, I'm not very adventurous when it comes to colors and patterns (I know, I know that I should really experiment more). But anyways I love this dress as it is very simple and I love the flower-lace detailing. I also kept my accessories very simple. A bracelet from Fossil and the belt, that came with the dress and that's it. I wear these beige-grayish shoes all the time as I think that they go with everything and are super comfortable. To me this is the perfect outfit for when I want to keep my look very simple. 


           

[DE] Ich wünsche euch und euren Lieben Frohe Ostern! Ich hoffe ihr habt alle ein paar schöne freie Tage. Was macht ihr denn so an Ostern? Gibt es bei euch irgendwelche Traditionen? Ich erinnere mich noch so gut an die Zeit als meine Mama, meine Schwester und ich Ostereier gefärbt haben. Jedes Jahr habe ich mich darauf gefreut. Seit einigen Jahren ist es unsere Tradition mit der ganzen Familie ein großes Osterfrühstück zu machen. Da freue ich mich auch schon sehr drauf. 


Das Wetter war heute einfach toll (auch wenn es ruhig noch ein paar Grad wärmer sein könnte) und mein Freund und ich haben den Tag in Essen Kettwig verbracht. Zum Outfit: Dieses dunkel blaue Kleid von Vero Moda ist perfekt für das Frühlingswetter, da der Stoff sehr dick ist und es einen 3/4 Arm hat. Wie ihr wisst, halte ich mich eher zurück, was Muster und Farben angeht (ich weiß, ich weiß ich sollte wirklich etwas mehr experimentieren :)). Aber ich finde dieses Kleid toll, gerade weil es so schlicht ist und dadurch das Blumen-Spitzen Muster mehr hervor sticht. Auch bei den Accessoires habe ich mich ziemlich zurückgehalten. Ein Armband von Fossil und der Gürtel, der zu dem Kleid gehört und das wars. Die beige-grauen Schuhe trage ich häufig und sie waren auch schon bei dem ein oder anderen Outfit-Post mit von der Partie.


 






Thursday, April 17, 2014

Fashion Haul - H&M, Bershka, Mango

EN: When I go shopping I mostly look for pieces that I can wear to work and during my free time. That's why most of the time I end up buying a lot of staple and basic wardrobe items. When I went to BershkaH&M and Mango last week I wanted to look for some basic spring fashion. 


DE: Wenn ich einkaufen gehe, gucke ich meistens nach Sachen, die ich zur Arbeit und auch in meiner Freizeit tragen kann und kaufe daher viele Basics, die entweder bürotauglich oder lässig und bequemer für die Freizeit getragen werden können. Diesmal habe ich bei Bershka, H&M und Mango geshoppt.




The things I got at Bershka are a pair of black skinny jeans, a white and blue shirt, and a pair of black wegdes. I love these black skinny jeans as they fit super well and can be worn with anything. I got these two shirts as I think they would look great paired with a black blazer to dress up or can be worn with a pair of shorts for summer for a more casual look. As mentioned in my recent My Favorite Shoe Trends for Spring - Post, I love to wear wedges as they add height yet are very comfortable. I wanted to get a plain black pair to wear with any outfit. At Mango I got this cute Chiffon Dress that I again picked because it can be dresses with a blazer for a business meeting or can be worn more casual with a denim or leather jacket. 


Bei Bershka habe ich eine schwarze Skinny Jeans, ein weißes und blaues Blusenoberteil und schwarze Keilschuhe gekauft. Ich liebe diese Skinny Jeans, da sie super sitzt und zu fast allem getragen werde kann. Die beiden Oberteile habe ich mir gekauft, da sie sowohl bürotauglich kombiniert werden können (z.B. mit einem Blazer) oder für den Sommer mit Shorts getragen werden können. Wie in meinem "My Favorite Shoe Trends for Spring" - Post erwähnt, trage ich sehr gerne Wedges, da sie super bequem und gleichzeitig hoch sind und dabei toll aussehen. Ich wollte ein einfaches schwarzes Paar haben, das zu allem kombiniert werden kann. Bei Mango habe ich dieses tolle Chiffonkleid gefunden. Hier hat mir wieder gefallen, dass ich es mit einem Blazer gut zur Arbeit tragen kann. Für einen casual Look kann es aber auch mit einer Jeans- oder Lederjacke kombiniert werden. 





At H&M I got a pair of light beige pants, a Wraparound Blouse, a chevron top and a black and white top. I love light colors and materials for Spring and that's why I picked these pants and this beautiful blouse. Some basic tops are always great to have to wear under a jacket or cardigan. 

I tried to find everything I got online and added the links, so that it's easier to see the actual items, because it's kind of hard to see everything in the pictures I took from the haul. 
  

Bei H&M habe ich vier Teile gekauft, eine beige Hose, eine Wickelbluse, ein Chevron-Top und ein gestreiftes Top. Im Frühling trage ich am liebsten leichte Stoffe und helle Farben und deshalb sind mir Hose und Bluse direkt ins Auge gestoßen. Tops für unter Jacken und Cardigans kann man, wie ich finde, nie genug haben.

Ich habe versucht alle Sachen online zu finden und zu den Sachen zu verlinken, damit ihr alles besser sehen könnt, da es schwierig war, alles zu fotografieren. 






Monday, April 14, 2014

Quick and Healthy Green Smoothie Recipe

Allthingsglitterandbeauty - Quick and Healthy Green Smoothie Recipe
EN: Hello Lovelies! The summer is fast approaching and we all want to look our best! When it comes to sports and working out, I'm super lazy. It's bad. I rarely ever work out. When I do so, I feel great afterwards but I can never motivate myself to work out regularly. Because I feel so bad about it, I at least try to keep a healthy diet. I've become a huge fan of smoothies. They are easy to make, they taste good and are full of good ingredients. 

Today I want to share my favorite quick and healthy green smoothie recipe that I have been making daily. The good thing is that you can choose the ingredient amounts just as you like or depending on the size of your blender. 


DE: Hallo ihr Lieben! Heute muss ich euch etwas gestehen. Ich bin ein echter Sportmuffel. Wenn ich (mal) Sport mache, dann fühle ich mich richtig gut und habe auch Spaß dabei, aber ich kann mich einfach nicht motivieren, regelmäßig Sport zu machen. Um nicht ganz so ein schlechtes Gewissen zu haben, versuche ich mich zumindest gesünder zu ernähren. In letzter Zeit bin ich auf den Geschmack von Green Smoothies gekommen. 

Smoothies sind super schnell zu machen, sind lecker und bestehen aus gesunden Zutaten. Man fühlt sich einfach gesünder und gleichzeitig gesättigt und daher sind sie toll für zwischendurch. Die Menge der Zutaten kann je nach Geschmack oder Größe des Mixers gewählt werden.



I like to use the following ingredients: Kale, spinach, one orange, blueberries and frozen raspberries. I like to use frozen raspberries because first of all it is more convenient and second it keeps the smoothie cold and creamy. First I add water and blend the spinach and kale. After that I add the other ingredients into the blender and after about a minute everything should be blended and ready. :)


Mir schmecken die Zutaten Grünkohl, Spinat, eine Orange, Blaubeeren und Himbeeren am besten. Ich verwende gefrorene Himbeeren, weil es erstens einfacher ist und zweitens halten sie den Smoothie schön kalt und cremig. Ich mixe zuerst den Grünkohl und den Spinat mit etwas Wasser zusammen und füge anschließend die restlichen Zutaten in den Mixer. Nach ungefähr einer Minute im Mixer ist der Smoothie schon fertig. :)











Saturday, April 12, 2014

Mini Drugstore Haul

Allthingsglitterandbeauty - Mini Drugstore Haul EN: As you might know I had last week and the half of this week off of work. I really enjoyed having some time to myself, sleeping in and doing things that I normally don't have time for. I also did a lot of shopping (I will post a fashion haul shortly). It's bad how much money I can spend if I have the time for it. :) Luckily I didn't go crazy when I ran to the drugstore and I only got the few things that were on my shopping list. Well and I had to get an Essie nail polish. :)
---

DE: Wie ihr wisst hatte ich letzte Woche und diese Woche bis Dienstag Urlaub. Wir sind nicht weggefahren, haben aber so sehr viel unternommen. Außerdem habe ich es genossen mal wieder auszuschlafen und einfach etwas Zeit für mich zu haben. Die Zeit habe ich auch fürs Shoppen genutzt (meinen Fashion Haul zeige ich euch auch noch). Schlimm wie viel Geld man ausgeben kann, wenn man genug Zeit hat. :) Zum Glück konnte ich mich bei meinem Besuch im dm beherrschen und habe nur die Sachen gekauft, die auf meiner Einkaufsliste standen. Und naja ein Essie Nagellack musste auch noch mit. :) 




Garnier Fructis Shampoo and Conditioner (1,75 € each):

EN: When I was still in school, I used to use Fructis Shampoos and Conditioners all the time. I have colored my hair a little bit lighter than my natural brunette hair color and wanted to start using a shampoo and conditioner for color-treated hair. I have really liked Fructis hair products in the past and thought I'd give this line a try.

DE: Als ich noch zur Schule gegangen bin, habe ich Shampoos und Konditioner von Fructis jahrelang benutzt. Kürzlich habe ich meine Haare etwas heller als meine Naturhaarfarbe färben lassen und wollte mir daher Farbschutz-Produkte zulegen, um meine Haarpflege zu ergänzen. In der Vergangenheit haben mir die Fructis Produkte immer gut gefallen und habe daher im dm nicht lange überlegt und das Shampoo und die Spülung mitgenommen. 

Balea Body Scrub (2,95 €) and Balea Makeup Wipes (1,25 €): 

EN: The Body Scrub is with Dead Sea salt, olive oil, jojoba oil and sunflower oil  which I think will be great for my dry skin. I normally make my own body scrub with coconut oil and brewed coffee grounds (click here for the DIY). This scrub will be great for when I don't have much time. Balea makeup remover wipes are my favorite as they do an amazing job with taking off makeup while being gentle at the same time. In the past I always used the one for dry and sensitive skin but my skin has been changing lately and I thought I'd try the one for combination skin to see how they will work.

DE: In der Regel benutze ich ein DIY Body Peeling aus Kokosnussöl und Kaffeesatz (hier geht's zum DIY) aber für Tage, an denen ich nicht viel Zeit habe, habe ich mir dieses Body Peeling von Balea kaufen. Da ich besonders an den Beinen und Armen sehr trockene Haut habe, hat mich dieses angesprochen, weil es ein Totes Meer Salz Öl-Peeling ist, das Oliven-, Jojoba- und Sonnenblumenöl enthält. Bei Abschminktüchern greife ich am liebsten zu denen von Balea, da ich finde, dass sie sehr gut reinigen und dabei sanft zur Haut sind. In der Vergangenheit habe ich immer die für trockene und empfindliche Haut gehabt, aber da sich meine Haut in letzter Zeit verändert hat und eher zur Mischhaut neigt, wollte ich diese hier mal ausprobieren. 

Essie Nail Polish in Go Ginza (7,95 €):



I have an obsession for pastel lilac nail polish shades and now that Spring is around I had to pick this one up. This directly caught my eyes as it's such a pretty soft creme shade. It's slightly different from the pastel lilac shades that I already have in my collection as this one has some pink undertones. 

Ich habe eine leichte Besessenheit, wenn es um pastell lila Nagellackfarben geht und jetzt während der Frühlingszeit musste ich mir direkt mal wieder einen neuen zulegen. Dieser Essie-Lack ist mir sofort ins Auge gefallen. 
Er ist ein cremiger Pastellton mit einem dezenten rosa Unterton.






Wednesday, April 9, 2014

My Favorite Shoe Trends for Spring

EN: As the wintertime is definitively over, it's time to put away our heavy, warm winter boots and to break out our fun heels, sandals and open toe wedges. I have put together some of my favorite shoe styles for the spring (and summertime):


DE: Jetzt wo der Winter endgültig vorbei ist, wird es Zeit unsere dicken, warmen Winterstiefel zu verstauen und unsere Sandalen, High Heels und offenen Wedges zu tragen. Ich habe einige meiner Lieblings-Schuhtrends für den Frühling (und Sommer) zusammengestellt: 




I love to wear wedges as they are more comfortable and easier to walk in than high heels. I love these colorful styles for spring. I think the Color Block wedges are  great for any simple outfit for a pop of color. The Strappy Wedges are bright enough for a cute and colorful spring look and would look great with a summer dress. The touch of neon and fun print of the Last Pair would look great with black skinny pants or dark jeans. 


Wedges sind die perfekten hohen Schuhe für mich. Sie sind bequemer als High Heels und es lässt sich einfacher in ihnen laufen. Diese farbenfrohen Styles gefallen mir besonders gut für den Frühling. Der Color Block Wedge passt toll zu einem einfachem Look. Bei dem Strappy Wedge gefällt mir der knallige Farbton, der toll zu einem Sommerkleid passt. Das Letzte Paar gefällt mir am besten, da die Neon-Akzente und das Muster toll herausstechen.  




I like the Transparent Shoe Trend as it gives such a great effect. These styles can be worn with anything but I think they would especially look cute with a pair of skinny jeans or a pair of shorts. The Pink and Blue styles are fun and bright. I love the Leopard printed one as it also combines the Animal Print trend.   

Der Transparent-Trend gibt einen tollen Effekt und er gefällt mir daher sehr gut. Dieser Schuh-Trend passt zu vielen verschiedenen Outfits. Mein Style-Favorit wäre mit Skinny Jeans order Shorts. Pink und Blau sind tolle Frühlingsfarben. Der Transparent-Schuh mit dem Leopardenmuster gefällt mir am besten, da ich total auf Leopard stehe, wenn es dezent ist. 



Floral patterns are an absolute must-have for the spring time for me. These floral pairs are a great eye-catcher for any outfit and as these are multicolored they can be worn with so many different colors.  

Blumenmuster sind für mich ein Must-Have sobald es draußen wärmer wird und gehören daher für mich absolut in den Frühling. Da diese Schuhe mehrfarbig sind, lassen sie sich zu vielen verschiedenen Farben kombinieren. 
 


Monday, April 7, 2014

Nail Polish Monday: Essie - Tart Deco

Allthingsglitterandbeauty - Essie Tart Deco

EN: Happy Monday! Tart Deco is the first nail polish I got from Essie and is definitely one of my most worn Essie polishes. The shade is a beautiful peach-coral with a cream finish. I love to wear it during the spring and summer. I like that this color isn't too bright. The formula isn't the best, it's very thick and applies a bit streaky. I needed three coats for the color to be completely opaque and even. 
---

DE: Hallo ihr Lieben! Tart Deco  ist mein allererster Essielack und einer der meist lackierten. Der Farbton ist ein wunderschöner Pfirsich-/Korallton, der auffällig ist, ohne zu knallig zu sein. Ich finde ihn perfekt für die Frühlings- und Sommerzeit und immer wenn ich ihn trage erinnert er mich an Sonne und Strand. Leider ist die Konsistenz sehr zähflüssig und trägt sich etwas ungleichmäßig auf (kann daran liegen, dass ich ihn schon so lange habe, aber auch zu Anfang war es bereits schwierig den Lack aufzutragen). Ich musste daher drei Schichten lackieren, bis er vollständig deckend und gleichmäßig war. 




I hope you are all having a wonderful week!

Ich wünsche euch eine tolle Woche!


Wednesday, April 2, 2014

Beauty Haul

EN: Hello lovelies! Today I want to share a haul with you guys. The things I got have been on my beauty wishlist for quite some time and I'm excited to try them. 

---

DE: Hallo ihr Lieben! Heute zeige ich euch einen kleinen Haul. Die Produkte standen schon seit längerem auf meiner Beauty-Wishlist und ich freue mich darauf, sie endlich zu testen.


MAC Pro Longwear Concealer in NW20: 


This is definitely a much talked about concealer and I have been wanting to see for myself if it is worth the hype. It's difficult to find a great concealer that lasts all day long without creasing so I'm excited to see how this one will work. I got it in the shade NW20. 

---

Dieser Concealer wird häufig auf YouTube erwähnt und ich wollte ihn schon seit längerem testen. Auf Blogs habe ich teilweise sehr unterschiedliche Meinungen gelesen und ich bin daher gespannt, wie er abdeckt und wie lange er auf der Haut hält. Ich habe ihn in der Nuance NW20. 


MAC Pro Longwear Paint Pot in Painterly: 



Another MAC product that I have been wanting to try is the Pro Longwear Paint Pot in the color Painterly. I think this would be perfect on its own for a very natural look or as a base for eyeshadows. 

---

Ein weiteres Produkt von MAC, das ich schon seit langem testen will, ist der Pro Longwear Paint Pot in der Farbe Painterly. Ich würde ihn entweder für einen natürlichen Look alleine tragen oder als Base für Lidschatten. 


Zoeva #127 Luxe Sheer Cheek Brush:



So far I've tried two eye brushes from Zoeva and I'm really amazed about the quality so I wanted to try one of their face brushes and decided to pick this blush brush. This can also be used for contouring but I mainly want to use it for applying blush. 

---

Bis jetzt habe ich zwei Lidschattenpinsel von Zoeva getestet und bin von der Qualität sehr überzeugt und habe mir daher diesen Blush Pinsel gekauft. Er kann auch zum Konturieren verwendet werden, ich möchte ihn aber hauptsächlich zum Blush Auftragen benutzen. 


Zoeva #231 Petit Crease Brush:



The other brush from Zoeva I got is the Petit Crease Brush. This looks perfect for applying crease colors and I'm excited to use this.

---

Ich habe mir noch einen weiteren Pinsel von Zoeva bestellt - den Petit Crease Pinsel. Er sieht perfekt zum Auftragen von Lidschatten in der Lidfalte aus, da er weder zu klein noch zu groß ist. 








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...